Suchen  

   

Unterstützer  

   

Carneval Club Firlefanz e.V.

 

logo CCF

Der Carneval Club Firlefanz (CCF) ist Leipzigs jüngster (eingetragener) Karnevalsverein. Im März 1997 wurde der CCF von 8 begeisterten Narren, mit mehr oder weniger Bühnenerfahrung, gegründet. Nach der durchaus nicht einfachen Anfangszeit, haben wir uns gut in der Leipziger Karnevalslandschaft etabliert und sind Mitgliedsverein im Förderkomitee Leipziger Karneval e. V. (FKLK).

Der CCF macht Karneval ohne rheinischen Beigeschmack, d.h., die gesellschaftliche Satire wird bei uns in Sketchen, Liedern, Moderationen o.Ä. „versteckt“ - Büttenreden, Funkenmariechen oder einen Elferrat sucht man bei uns vergebens. Der gute sächsische Volkskarneval – handgemacht und liebevoll – ist unser Aushängeschild.

Da wir anfangs in keinem speziellen Leipziger Stadtteil beheimatet waren, suchten wir nach einem Namen, der vom Publikum mit Spaß und Frohsinn assoziiert werden konnte.

Also – FIRLEFANZ - !

Seit Jahren ist unsere feste Vereinsheimat aber in Böhlitz-Ehrenberg, wo wir uns sehr wohl fühlen.

Während der Karnevalssaison zeigen wir unsere Programme in Sälen, die im gesamten Leipziger Stadtgebiet verteilt sind, hauptsächlich aber in Marienbrunn, Lindenau, Schönefeld und Eutritzsch.

 

   
© FKLK e.V. 1992 - 2016